home
kontakt
links
über uns
philosophie
gedanken
beratungen
kurse
seminare
lebens(t)räume
AT
meditation
pme
ausdrucksmalen
traumdeutung
 
 
 
 
 
Home Home
home
Autogenes Training
(nach Prof. Dr. J.H. Schultz)

In der Ruhe liegt die Kraft

Abschalten lernen, Entspannung finden, Konzentration steigern, Gelassenheit fördern, Immunsystem stärken, ... Das autogene Training (AT) ist eine Methode bewusster Selbstentspannung, die sieben verschiedene Übungen umfasst.

Die Wirkungen des AT beruhen auf einer Ruhigstellung körperlicher und psychischer Funktionen.
Dies bewirkt eine allmähliche Zunahme innerer und äusserer Ruhe, Gelassenheit und Konzentrationsfähigkeit.
Nebst schnellerer Erholung und besserem Allgemeinbefinden können viele Körperfunktionen (Durchblutung, Herzarbeit, Verdauung, Schlaf usw.) positiv beeinflusst und Stresssymptome, Angst-, Unruhe-, Ärgergefühle und anderes mehr gemildert und abgebaut werden.

Im täglichen kurzen Training, das sich gut in den Alltag integrieren lässt, werden die Gedanken und Vorstellungen stufenweise auf die körperlichen Entspannungsmerkmale gelenkt und so die Entspannungsreaktion mit all ihren positiven Wirkungen ausgelöst.

Der Kurs (7x 1½ Stunden, Fr. 250.—) findet in einer Kleingruppe statt.